Einheit der Christen - Einladung zum Ökumenischen Gottesdienst

Seit 1997 beteiligen sich die evangelische und die katholischen Gemeinden
Unterschleißheims alljährlich im Januar mit einem ökumenischen Gottesdienst an der
weltweiten Gebetswoche für die Einheit der Christen. In diesem Jahr wird er am

 Donnerstag, den 24.1.2019 um 19 Uhr in St. Korbinian gefeiert.

Gerechtigkeit, Gerechtigkeit – ihr sollst du nachjagen: diese dringende Aufforderung
aus dem 5. Buch Mose hat die ökumenische Vorbereitungsgruppe aus Indonesien zum
Motto für die Gebetswoche gewählt. Indonesien ist ein Vielvölkerstaat mit einem sehr
schönen Staatsmotto, das lautet „Harmonie in der Vielfalt". Aus den biblischen Texten,
den Gebeten und Liedern zum ökumenischen Gottesdienst wird deutlich, dass es hier nicht
nur um das Beten für die Einheit geht, sondern vor allem um den nachdrücklichen Appell
an alle Christen, aufzustehen gegen die vielen Formen der Ungerechtigkeit in der Welt,
aber auch in ihrem unmittelbaren Umfeld, und sich gemeinsam einzusetzen für
Gerechtigkeit.